Renovierung und Neugestaltung im Herzen von Amsterdam

Gymnasium De Hof, Amsterdam

Renovieren und innovieren

Maßgeschneiderte Neugestaltung

Im Gymnasium De Hof entwickeln sich die Schülerinnen und Schüler unter anderem mit einem Talentprogramm, das sich durch ihre gesamte Schullaufbahn zieht. Eine sichere und einladende Schulatmosphäre ist hierbei sehr wichtig. Um dies zu erreichen, wurde das Gebäude, teilweise unter Mitwirkung einer Schülerarbeitsgruppe, entkernt und neugestaltet.

Fragen zu diesem Projekt?
bellen+31 (0) 247 502 300 belleninfo@eromesmarko.nl

Verbinden

Die Community-Arbeitsgruppe entscheidet

In allen sechs Stockwerken schufen wir Lernräume. Jeder Jahrgang hat ein eigenes Stockwerk, sodass die Schülerinnen und Schüler einen eigenen gemeinsamen Bereich für ihren Unterricht, aber auch die Zeit danach haben. Jedes Stockwerk hat eine eigene Farbpalette, die Lernräume sind mit Schließfächern ausgestattet: Atmosphäre und Funktionalität waren für die Community-Arbeitsgruppe einschließlich der Schülerschaft ausschlaggebend.

Dachterrasse

Ein Schulhof auf dem Dach

Im Zentrum von Amsterdam ist schlicht kein Platz für einen Schulhof vor der Tür. Deshalb verlegten wir ihn auf das Dach des Gebäudes. Vom Schulhof aus überblickt man ganz Amsterdam, vom Tropenmuseum bis zur Amsterdam Arena.